19.06.2018 | ArcelorMittal Langstahl

Umwelt- und gesundheitsfreundliche Bleche in 140 Farben

​140 Farben bietet das familiengeführte Unternehmen Stahl Service Westhoff

Alles außer eintönig: das ist das Motto der SSW Stahl Service Westhoff GmbH. Und das zu Recht. 140 RAL Töne für Coils, Tafeln und Spaltbänder hat das Unternehmen im Angebot. Die qualitativ hochwertigen und farblackierten Flachstahlprodukte finden sich z.B. in der blechverkleideten Fassade eines Bauprojektes für die Zentrale von Porsche, in den Deckenpaneelen von Flughäfen, in sogenannter weißer Ware, Kühlzellen, Leuchten oder auch bei Fahrradschutzblechen.

Damit es der Umwelt nicht zu bunt wird

Das familiengeführte Unternehmen wird von zwei Brüdern geführt, die noch relativ jung den väterlichen Betrieb übernahmen.

Nachhaltigkeit ist ihnen besonders wichtig, weshalb sich die Brüder bewusst gegen Billigimporte aus China entschieden und nur mit westeuropäischen Lieferanten zusammenarbeiten. Geschäftsführer Tobias Westhoff betont: „Bei SSW achten wir bei der Auswahl unserer Produzenten sehr genau auf umweltfreundliche Beschichtungen und Lackierungen. Häufig enthält Billig-Importware Stoffe, die in Europa strengstens verboten sind."

Umweltfreundliche Beschichtungen

Westhoff führt weiter aus: „Unsere ausgewählten westeuropäischen Produzenten, allen voran ArcelorMittal mit der 2012 eingeführten ‚Nature Kollektion', setzen ausschließlich Lacke und Beschichtungen ein, die frei von sechswertigem Chrom, Blei und anderen Schwermetallen sind."

Deshalb hat sich das der Blechproduzent auch für ArcelorMittal als einen seiner Hauptlieferanten entschieden. 70 Prozent seines bandbeschichteten, vorlackierten Materials bezieht das Unternehmen von ArcelorMittal, das sind bis zu 44.000 Tonnen pro Jahr, davon 35.000 Tonnen lackierten Flachstahl.

Seit 12 Jahren liefert ArcelorMittal

Westhoff freut sich, dass „ArcelorMittal seit Beginn der Fokussierung auf bandbeschichtetes Material, also seit 12 Jahren, zu unseren Lieferanten gehört. Wir schätzen insbesondere die Flexibilität von ArcelorMittal, uns damals in der Anfangszeit auch kleinere Chargen zur Verfügung zu stellen. So hat uns ArcelorMittal auch geholfen, im Markt groß werden zu können." Und das mittelständische Unternehmen wächst immer weiter. Heute konzentrieren sich 34 Mitarbeiter auf den colorbeschichteten Bereich – damit zählt SSW Stahl Service Westhoff zu den schlagkräftigsten Lieferanten in Europa.